Mittwoch, 10. März 2010

83-jährige Frau von 2 Jugendlichen gequält

Zwei 13-jährige Jungen haben in München eine demenzkranke Rentnerin mehrere Stunden lang gequält. Scharfe Lebensmittelwürze in den Augen und zwangsweise Verabreichung von Alkohol waren der Beginn des Martyriums.

Mit der Alkoholflasche sollen die Minderjährigen ihr auch noch einige Zähne ausgeschlagen haben. Auf die hilflose Frau wurde uriniert und sie mit Füßen getreten. Die inzwischen ermittelten Tatverdächtigen bestreiten die Tat und schieben die Schuld jeweils auf den anderen.

Die Jungs sind dem Jugendamt bereits als Ausreißer bekannt, zu Gewalttaten sei es in der Vergangenheit aber noch nicht gekommen.

Die Rentnerin befindet sich momentan im Krankenhaus um ihre Verletzungen behandeln zu lassen. Lebensgefährlich verletzt sei sie allerdings nicht. Ob es zu Spätfolgen auf Grund der Augenverletzung kommen kann, steht momentan noch nicht fest. Die Polizei ermittelt, das Opfer verweigert momentan aber die aktive Mitarbeit.

Dieser Beitrag 83-jährige Frau von 2 Jugendlichen gequält wurde am Mittwoch, 10. März 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „83-jährige Frau von 2 Jugendlichen gequält“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.