Samstag, 20. März 2010

Big Brother 10 - Bewohnerschwund - auch Tobias verlässt das Haus

Die freiwilligen Auszüge aus dem Big Brother Haus nehmen kein Ende. Erneut hat ein Bewohner der aktuellen Staffel aus eigenen Stücken seine Koffer gepackt und dem Projekt den Rücken gekehrt. Aus Sehnsucht wollte er gehen, aus verschmähter Liebe ging er dann.

Tobias, der 29jährige Aschaffenburger, hat gestern das Haus verlassen. Nachdem seine "Freundin" Cora 10 Tage vorher freiwillig aus der WG ausgezogen war hatte ihn die Sehnsucht nach ihr zu schaffen gemacht. Vor 2 Tagen wollte er ihr dann folgen.

Die Beiden hatten sich erst im Haus kennengelernt. Für Tobias und die Zuschauer war es schnell klar, hier hat einer Flugzeuge im Bauch. Viele zärtliche Kuscheleien, aber auch echter Sex folgten in den nächsten Wochen. Am 9. März zog Cora dann überraschend aus dem Haus aus, bat "ihren" Tonias aber im Haus zu bleiben.

10 Tage lang hat Tobias das Leben ohne Cora ausgehalten, dann war die Sehnsucht zu groß. Er wollte ihr folgen, gab seinen Auszugswunsch den Mitbewohnern bekannt. Eine Nacht wolle er noch bleiben um dann am Freitag das Haus zu verlassen. Er müsse seine Cora endlich wieder in die Arme nehmen.

Cora hatte sich inzwischen allerdings öffentlich erklärt, dass sie Tobias nie richtig geliebt habe und ihn außerhalb des Big Brother Hauses auch nicht vermisse. Während der Liveshow nach ihrem Auszug stand sie der Moderatorin Aleksandra Bechtel Rede und Antwort. Mit Tobias habe es niemals eine Beziehung gegeben, man hätte sich kennen gelernt und auch einen Bezug zueinander aufgebaut, mehr aber nicht.

Tobias hingegen hatte seit dem Auszug von Cora keine rechte Freude mehr am Leben im Haus. Für ihn war Cora die große Liebe. Er hoffte endlich mal nicht von einer Frau enttäuscht zu werden. Doch nun kam alles ganz anders.

Big Brother hat Tobias die Szenen aus der Liveshow vorgespielt. Cora wolle ihn nicht haben, seine Mitbewohner bräuchten ihn hingegen, dass machte ihm die Stimme vom Big Brother nochmal eindeutig klar. Jedoch hat Tobias seine Entscheidung nicht mehr geändert. Gestern, kurz nach 11 Uhr am Vormittag, hat er die berühmteste WG Deutschlands verlassen.


Dieser Beitrag Big Brother 10 - Bewohnerschwund - auch Tobias verlässt das Haus wurde am Samstag, 20. März 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Big Brother 10 - Bewohnerschwund - auch Tobias verlässt das Haus“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.