Mittwoch, 24. März 2010

Big Brother 10 - Lilly Love ist der Ersatz für sexy Cora unter der Dusche

Eine Erotikdarstellerin hat das Haus verlassen, damit ist Big Brother um eine Attraktion ärmer. Zumindest wenn man nackte Haut und ausgiebige Duschaktionen als Attraktion bezeichnet.

Da sich Big Brother aber durchaus aus den Zuschauerzahlen finanziert, und nackte Tatsachen zumindest bei den männlichen Zuschauern für Quote sorgen, hat endemol jetzt nachgelegt und eine neue Blondine aus dem Erotikbusiness ins Haus geschickt.

Lilly-Love nennt sich die 25jährige Blondine aus Koblenz die für optischen Ersatz für Cora sorgen soll, welche vor einigen Tagen freiwillig das Haus verlassen hat. Und die 1,70m grosse Lilly kündigt auch bereits zum Einzug an, dass sie sich Sex im Haus durchaus vorstellen und Badboy Klaus ganz gut leiden kann.

Erste Bilder aus dem Pool und von unter der Dusche sind auch bereits ausgestrahlt worden, der Zuschauer muss sich nur an das neue Gesicht gewöhnen. Ansonsten bleibt alles beim Alten, und Big Brother hat wieder genug Kamerafutter für die obligatorischen, musikunterlegten Clips aus dem Badezimmer in den Tageszusammenfassungen.

Dieser Beitrag Big Brother 10 - Lilly Love ist der Ersatz für sexy Cora unter der Dusche wurde am Mittwoch, 24. März 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Big Brother 10 - Lilly Love ist der Ersatz für sexy Cora unter der Dusche“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.