Montag, 29. März 2010

Die neue Modefarbe heißt Greige - eine Mischung aus Grau und Beige

Die Modefarbe für die kommende Saison heißt Greige und ist eine Mischung aus Grau und Beige. Grautöne und Erdtöne hatte die Modewelt schon, in dieser Saison wird das gemischt. Greige ist angesagt.

Greige soll den natürlichen Hautfarben ähneln. Von den Schuhen über Hosen und Oberteilen bis hin zu Accessoires wie Handtaschen wird 2010 alles in Greige erstrahlen. Greige gibt es, wie jede Farbe, in verschiedensten Abstufungen.

Von Hellgreige bis Dunkelgreige ist alles erlaubt. Je unauffälliger die Kleidung auf dem Körper sitzt, desto modischer ist das Ganze.

Greige wird übrigens wie "Greehsch" ausgesprochen, in Anlehnung an die Farbe Beige, die Hauptbestandteil der neuen Kreation ist. Viel Grau, ein wenig Schwarz und Silber dazu, und fertig ist die neue Modefarbe.



Dieser Beitrag Die neue Modefarbe heißt Greige - eine Mischung aus Grau und Beige wurde am Montag, 29. März 2010 in den Kategorien auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Die neue Modefarbe heißt Greige - eine Mischung aus Grau und Beige“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.