Donnerstag, 4. März 2010

Hockey WM - Deutschland schlägt Kanada 6:0

Germany vs CanadaDie deutsche Hockey Nationalmannschaft hat in ihrem zweiten Spiel der WM Außenseiter Kanada mit 6:0 geschlagen. Damit ist ein großer Schritt in Richtung Titelverteidigung gelungen.

Vor zwei Tagen spielte die Mannschaft im heissen Neu Delhi noch 2:2 gegen Mitfavoriten Südkorea. Mit einem Sieg gegen Argentinien am Freitag wäre das Halbfinale bei der BDO Hockey World Cup Men 2010 in greifbarer Nähe.

Nur die ersten beiden der mit sechs Mannschaften besetzten Gruppe kommen ins Halbfinale. Als Gruppendritter wäre der Traum des Titels bereits ausgeträumt. Momentan liegt Deutschland noch auf Platz zwei, hinter den Niederlanden und punktgleich mit Südkorea.

Die letzten 3 Gruppenspiele für Deutschland finden am 5. März gegen Argentinien, am 7. März gegen die Niederlande und am 9. März gegen Neuseeland statt. Im Halbfinale würde man am 11. März antreten, und das große Finale findet am 13. März statt. Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg für das Team von Bundestrainer Markus Weise.

Dieser Beitrag Hockey WM - Deutschland schlägt Kanada 6:0 wurde am Donnerstag, 4. März 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Hockey WM - Deutschland schlägt Kanada 6:0“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.