Samstag, 20. März 2010

Simon Ammann ist Skiflug Weltmeister in Planica

Ski Flying World Championships in PlanicaBei der Skiflug WM in Planica holte sich der Schweizer Simon Ammann den Titel und krönte damit seine perfekte Saison. Nach zwei Goldmedaillen bei den olympischen Winterspielen und dem Gesamtweltcup-Sieg ist der Weltmeistertitel im Skifliegen die letzte große persönliche Auszeichnung in dieser Saison.

Einen weiteren Titel kann er sich noch holen, morgen findet zum Saisonabschluss der Teamwettbewerb im Skifliegen statt, bei dem sich auch die deutschen Flieger eine Chance auf eine Medaille ausrechnen. Im Einzel hat es nicht geklappt. Bester Deutscher war Michael Uhrmann auf einem enttäuschenden 19. Rang.

Simon Ammann erreichte mit seinen 4 Flügen 935.8 Punkte. Auf Platz 2 liegt der Österreicher Gregor Schlierenzauer mit 910.3 Punkten. Ebenfalls auf dem Stockerl steht der Norweger Anders Jacobsen mit 894.0 Punkten.

Die besten Deutschen sind auf Platz 19 Michael Uhrmann (745.7), auf Platz 21 Martin Schmitt (721.8) und auf Platz 22 Michael Neumayer (714.0).

Beim morgigen Teamspringen erhoffen sich die DSV-Adler einen versöhnlichen Abschluß der Saison mit einem Platz auf dem Treppchen. Ab 11:15 Uhr geht es los.

Dieser Beitrag Simon Ammann ist Skiflug Weltmeister in Planica wurde am Samstag, 20. März 2010 in den Kategorien auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Simon Ammann ist Skiflug Weltmeister in Planica“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.