Freitag, 19. März 2010

SMS Flat in alle Netze plus Gesprächsguthaben für nur 15.- Euro

der BASE Tarif - die Handy FlatrateBASE bietet momentan eine interessante Kombinationsmöglichkeit aus Flatrates an. Die wohl interessanteste Kombination für alle, die gerne SMS verschicken und nur nebenbei mal telefonieren sollte die SMS Allnet Flat + Allnet Flat 50 sein.

Damit können beliebig viele SMS in alle Mobilfunknetze versendet werden. Zusätzlich kann pro Monat 50 Minuten lang ebenfalls in alle Mobilfunknetze und ins Festnetz telefoniert werden. Das Ganze kostet nur 15.- EUR im Monat. Günstiger geht es kaum noch.

Mit dieser Kombination leben alle die günstig, die ihre Kommunikation auf das Schreiben von SMS umgestellt haben. Und dabei ist es egal, in welchem deutschen Mobilfunknetz die Freunde sitzen. Einfach drauf los schreiben und sich keine Gedanken mehr machen.

Die SMS Allnet Flat ist auch einzeln buchbar, kostet dann 10.- im Monat. Aber grad mit der Allnet Flat 50 Kombination ist man fein raus. Ab und zu muss man ja doch mal ein Telefonat führen. Und bei bis zu 50 Minuten im Monat zahlt man hier nichts dazu, es bleibt beim Fixpreis von 15.- EUR.


Bei Interesse einfach auf die Grafik klicken und dann die Allnet Flat 50 hinzu markieren. Die einzelnen Flatoptionen können übrigens auch jeden Monat kostenlos ab- oder zubestellt werden, falls man merkt, dass man doch weniger, oder aber mehr telefoniert.

Dieser Beitrag SMS Flat in alle Netze plus Gesprächsguthaben für nur 15.- Euro wurde am Freitag, 19. März 2010 in den Kategorien auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „SMS Flat in alle Netze plus Gesprächsguthaben für nur 15.- Euro“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.