Mittwoch, 17. März 2010

Tiger Woods kehrt zurück - Teilnahme am US Masters zugesagt

2009 Australian Masters - Day 4Golfprofi Tiger Woods kehrt nach seine Abstinenz auf den Golfplatz zurück. Anfang April wird der Golfer erstmals wieder bei einem PGA Turnier antreten. Für sein Comeback nach der Auszeit hat er sich die US Masters in Augusta ausgewählt.

Seit der Veröffentlichung seiner außerehelichen Eskapaden hatte sich der Golfer vom öffentlichen Leben zurück gezogen. Nach seiner Pressekonferenz im letzten Monat rechnete die Welt mit einem Comebackversuch noch in diesem Jahr.

Jetzt ist es so weit. Für das vom 8. bis zum 11. stattfindende Einladungsturnier in Augusta/USA hat sich der Gewinner von bisher 14 Major Titeln einschreiben lassen. Der 34-jährige Golfprofi hatte bei den US Masters vor nunmehr 13 Jahren seinen ersten Major Titel gewonnen. Jetzt fühle er sich reif für ein Comeback bei eben diesem wichtigen Turnier.

Sein letzter Auftritt bei einem Turnier liegt mittlerweile 4 Monate zurück. Am 15. November nach seinem Sieg bei den Australian Masters verabschiedete sich aus der Öffentlichkeit.

Dieser Beitrag Tiger Woods kehrt zurück - Teilnahme am US Masters zugesagt wurde am Mittwoch, 17. März 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Tiger Woods kehrt zurück - Teilnahme am US Masters zugesagt“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.