Donnerstag, 25. März 2010

tv total - Olga Scheps spielt Frédéric Chopin bei Stefan Raab

Stefan Raab beschränkt seinen Musikhorizont nicht nur auf Spaßlieder und Popsongs, sondern beschäftigt sich auch mit klassischer Musik.

Gast seiner heutigen Sendung ist Olga Scheps. Passend zum Chopin Jahr 2010 hat Olga eine CD aufgenommen, auf der sie ausschließlich Stücke von Frédéric Chopin auf dem Klavier spielt. Die in Russland geborene und in Deutschland aufgewachsene Pianistin ist eine der interessantesten Newcomerinnen in der deutschen Klavierszene.

Auf ihrer CD befinden sich insgesamt 13 Stücke die in der Jesus-Christus-Kirche in Berlin aufgenommen wurden. Die Kirche ist für ihre hervorragende Akustik bekannt.

Das Jahr 2010 ist anlässlich des 200. Geburtstages des polnischen Komponisten zum Chopin-Jahr ausgerufen worden.

Die CD von Olga Scheps kann direkt bei Amazon für einen Preis von 12,98 Euro bestellt werden.

Das Stefan Raabs Musikgeschmack letztendlich doch in eine andere Richtung geht, zeigt er mit seinem Wunsch, einen Abend zu veranstalten unter dem Motto: "die besten Pianisten der Welt spielen die banalsten Popsongs der Musikgeschichte"

Dieser Beitrag tv total - Olga Scheps spielt Frédéric Chopin bei Stefan Raab wurde am Donnerstag, 25. März 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „tv total - Olga Scheps spielt Frédéric Chopin bei Stefan Raab“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.