Dienstag, 9. März 2010

Unser Star für Oslo (USFO) Lena Meyer-Landrut und Jennifer Braun im Finale

Unser Star für Oslo (USFO) geht in die entscheidende Phase. Im heutigen Halbfinale sind Kerstin Freking und Christian Durstewitz ausgeschieden. Damit stehen die beiden Finalisten fest.

Lena Meyer-Landrut und Jennifer Braun setzten sich gegen den Rest der Kandidaten durch. Sie sind die letzten beiden die am Freitag beim großen Finale in der ARD darum kämpfen, Deutschland beim Eurovision Song Contest in Oslo vertreten zu dürfen.

In der heutigen Show auf ProSieben traten die 4 Kandidaten zuerst mit nur einem Song an. Zur Mitte der Sendung wurde dann ein Kandidat von den Fernsehzushauern per Telefonvoting aus der Sendung gewählt. Hier traf es Kerstin Freking.

Nach einer weiteren Runde mit einem neuen Song war das Publikum erneut gefragt. Diesmal erwischte es Christian Durstewitz. Der bereits im Vorfeld zum Favoriten erklärte Christian hat es also nicht geschafft ins Finale einzuziehen.

Am kommenden Freitag ab 20:15 in der ARD wird nicht nur der Sieger ermittelt, das Publikum muss ebenfalls über den Song abstimmen, mit dem der Gewinner nach Oslo reisen wird. Drei verschiedene Lieder werden zur Auswahl stehen. Danach ist das Ziel nur noch eine gute Platzierung am 29. Mai in Oslo.

Dieser Beitrag Unser Star für Oslo (USFO) Lena Meyer-Landrut und Jennifer Braun im Finale wurde am Dienstag, 9. März 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Unser Star für Oslo (USFO) Lena Meyer-Landrut und Jennifer Braun im Finale“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.