Mittwoch, 31. März 2010

Zirkustribüne eingestürzt - 12 Verletzte in Thüringen

In Thüringen ist während einer Zirkusvorstellung eine Zuschauertribüne eingestürzt. 7 Kinder und 5 Erwachsene wurden verletzt, zwei von ihnen schwer. Grund war ein durchweichter Untergrund.

In Buttstädt im Landkreis Sömmerda in Thüringen gastierte der Zirkus Constanze Busch. Während der Vorstellung am Dienstag stürzte die Zuschauertribüne ein. Die Polizei vermutet den durchweichten Untergrund des Aufbaus als Ursache. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Sieben Kinder im Alter von zwei bis neun Jahren wurden dabei leicht verletzt, ebenso drei Erwachsene. Zwei weitere Erwachsene erlitten schwerere Verletzungen. Die Behörden haben den Betrieb vorerst eingestellt.

Dieser Beitrag Zirkustribüne eingestürzt - 12 Verletzte in Thüringen wurde am Mittwoch, 31. März 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Zirkustribüne eingestürzt - 12 Verletzte in Thüringen“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.