Mittwoch, 28. April 2010

DSDS 2010 - Anzeige gegen RTL wegen Betrug am Finale

Mehrzad Marashi ist der Sieger von „Deutschland sucht den Superstar“, Menowin Fröhlich nur Zweitplazierter. Das ist seit einigen Tagen Fakt, aber genau damit möchten sich die Fans von Menowin noch immer nicht abgeben. Wie die BILD berichtet ist jetzt eine anonyme Anzeige bei der Staatsanwaltschaft in Köln gegen RTL eingegangen, dem Sender wird Betrug vorgeworfen.

Begründet wird die Anzeige mit einem Bild aus der Finalshow, die den Notar Dr. Jens Fleischhauer in einer Liveschaltung beim Beobachten der Abstimmungsergebnisse zeigt. Auf dem Bild soll Tageslichteinfall zu sehen sein, was um 23 Uhr einfach nicht mehr möglich ist. RTL dementiert diesen Umstand und begründet den Lichteinfall mit aufgestellten Scheinwerfern.

Ein Blick auf das Foto (hier bei der BILD zu sehen) zeigt, dass es anscheinend wirklich einen Lichteinfall zu sehen gibt. Dieser kann natürlich auch von Tageslichtscheinwerfern (so genannte HMI-Spots) stammen. Warum man allerdings ein Fenster erst anstrahlt, und es dann aber mit Molton (schwarzer, lichtundurchlässiger Stoff) abhängt ist schon etwas merkwürdig.

Allerdings würde eine zuvor aufgezeichnete Stellungnahme von Dr. Fleischhauer noch lange nicht bedeuten, dass das Ergebnis des Votings auch manipuliert wurde. Es würde zwar ein schlechtes Licht auf die Sendung werfen, da Dr. Fleischhauer aber in dieser „Liveschaltung“ kein Endergebnis bekannt gegeben hat, ist dies als einziges Indiz für einen Betrug alles andere als haltbar.

Laut BILD habe die Staatsanwaltschaft den Sender inzwischen um eine Stellungnahme gebeten, man geht dieser Anzeige also auf jeden Fall nach. Mit welchem Aufwand, und ob es dabei überhaupt zu einer Ermittlung kommt, ist aber nicht bekannt.

Dieser Beitrag DSDS 2010 - Anzeige gegen RTL wegen Betrug am Finale wurde am Mittwoch, 28. April 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „DSDS 2010 - Anzeige gegen RTL wegen Betrug am Finale“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.