Samstag, 22. Mai 2010

Formel 1 - Fahrer-WM und Konstrukteurs-WM Stände nach sechs Rennen

Sports News - May 17, 2010Nach dem sechsten Rennen der Saison stehen beide Red Bull Piloten punktgleich an der Spitze der WM-Wertung. Der Australier Mark Webber und der deutsche Sebastian Vettel sind momentan das Maß aller Dinge in der Königsklasse des Motorsports.

Michael Schumacher hat nach seiner Strafversetzung durch das verbotene Überholmanöver keine Punkte in Monaco einfahren können, liegt somit nach wie vor auf dem neunten Platz. Sein Rückstand auf die Führenden ist inzwischen aber recht deutlich. Nico Rosberg liegt auf Platz 8, hat aber mehr als doppelt so viele Zähler auf seinem Konto wie sein Teamkollege Schumacher.

Fahrer WM nach 6 von 19 Rennen

Platz Fahrer Punkte
1
Mark Webber
78
Sebastian Vettel
78
3
Fernando Alonso
75
4
Jenson Button
70
5
Felipe Massa
61
6
Robert Kubica
59
Lewis Hamilton
59
8
Nico Rosberg
56
9
Michael Schumacher
22
10
Adrian Sutil
20
11
Vitantonio Liuzzi
10
12
Rubens Barrichello
7
13
Witali Petrow
6
14
Jaime Alguersuari
3
15
Nico Hülkenberg
1
Sebastian Buemi
1

Konstrukteurs WM nach 6 von 19 Rennen

Platz Team Punkte
1 Red Bull Racing 156
2 Ferrari 136
3 McLaren-Mercedes 129
4 Mercedes GP 78
5 Renault 65
6 Force India 30
7 Williams 8
8 Toro Rosso 4


Dieser Beitrag Formel 1 - Fahrer-WM und Konstrukteurs-WM Stände nach sechs Rennen wurde am Samstag, 22. Mai 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Formel 1 - Fahrer-WM und Konstrukteurs-WM Stände nach sechs Rennen“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.