Mittwoch, 16. Juni 2010

Alle Fußball Weltmeister seit 1930 in der Übersicht - Austragungsland, Vize- und Weltmeister

2014 wurde die bereits 20. Weltmeisterschaft im Fußball ausgetragen. Am 14. Juli endete die FIFA Fussball Weltmeisterschft 2014 in Brasilien. Eine WM im Fußball wird bereits seit 1930 ausgetragen. Im 4 Jahres Rhythmus wird ein Weltmeister gekürt. Bis auf die Jahre 1942 und 1946 findet das Turnier regelmäßig alle 4 Jahre statt.

Der erste Weltmeister war die Mannschaft aus Uruguay, die im Finale 1930 das Team aus Argentinien schlugen. Die meisten Titel holte bisher Brasilien und zwar insgesamt 5 mal. Deutschland und Italien waren jeweils 4 mal Weltmeister. Wer sonst noch erfolgreich war, zeigt die folgende Liste.

Alle Fußball Weltmeister seit 1930:

1930
Austragungsland: Uruguay
Vizeweltmeister: Argentinien
Weltmeister: Uruguay

1934
myBet.de - SportwettenAustragungsland: Italien
Vizeweltmeister: Tschechoslowakei
Weltmeister: Italien

1938
Austragungsland: Frankreich
Vizeweltmeister: Ungarn
Weltmeister: Italien

1950
Austragungsland: Brasilien
Vizeweltmeister: Brasilien
Weltmeister: Uruguay

1954
Austragungsland: Schweiz
Vizeweltmeister: Ungarn
Weltmeister: Deutschland

1958
Austragungsland: Schweden
Vizeweltmeister: Schweden
Weltmeister: Brasilien

1962
Austragungsland: Chile
Vizeweltmeister: Tschechoslowakei
Weltmeister: Brasilien

1966
Austragungsland: England
Vizeweltmeister: Deutschland
Weltmeister: England

1970
Austragungsland: Mexiko
Vizeweltmeister: Italien
Weltmeister: Brasilien

1974
Austragungsland: Deutschland
Vizeweltmeister: Niederlande
Weltmeister: Deutschland

1978
Austragungsland: Argentinien
Vizeweltmeister: Niederlande
Weltmeister: Argentinien

1982
Austragungsland: Spanien
Vizeweltmeister: Deutschland
Weltmeister: Italien

1986
myBet.de - SportwettenAustragungsland: Mexiko
Vizeweltmeister: Deutschland
Weltmeister: Argentinien

1990
Austragungsland: Italien
Vizeweltmeister: Argentinien
Weltmeister: Deutschland

1994
Austragungsland: USA
Vizeweltmeister: Italien
Weltmeister: Brasilien

1998
Austragungsland: Frankreich
Vizeweltmeister: Brasilien
Weltmeister: Frankreich

2002
Austragungsland: Korea/Japan
Vizeweltmeister: Deutschland
Weltmeister: Brasilien

2006
Austragungsland: Deutschland
Vizeweltmeister: Frankreich
Weltmeister: Italien

2010
Austragungsland: Südafrika
Vizeweltmeister: Niederlande
Weltmeister: Spanien

2014
Austragungsland: Brasilien
Vizeweltmeister: Argentinien
Weltmeister: Deutschland

Auffällig ist, wenn man sie die Austragungsländer und Finalisten anschaut, dass im eigenen Land die Gastgeber relativ oft im Finale standen oder gar Weltmeister geworden sind. Das ist zwar nicht immer so, die Häufigkeit ist jedoch schon auffällig.

Dieser Beitrag Alle Fußball Weltmeister seit 1930 in der Übersicht - Austragungsland, Vize- und Weltmeister wurde am Mittwoch, 16. Juni 2010 in den Kategorien , , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Alle Fußball Weltmeister seit 1930 in der Übersicht - Austragungsland, Vize- und Weltmeister“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.