Samstag, 12. Juni 2010

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ - Südafrika vergibt Sieg gegen Mexiko

June 11, 2010 - Johannesburg, South Africa - epa02196870 Fans cheer in the stands at the FIFA World Cup 2010 before the match between South Africa and Mexico at the Soccer City stadium outside Johannesburg, South Africa, 11 June 2010.Das Ergebnis des Eröffnungsspiels zwischen Gastgeber Südafrika und Mexiko bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ 2010 ist zum einen ein hervorragendes Ergebnis für die Südafrikaner, es war aber mehr drin. Beim 1:1 Unentschieden sah es bis 11 Minuten vor dem Schluß so aus, als könnte Südafrika die Sensation wahr machen und gegen Mexiko gewinnen. Der Führungstreffer für die Gastgeber in der 55. Minute durch Siphiwe Tshabalala reichte lange für die Führung.

Als Rafael Marquez in der 79. Spielminute den Ausgleich schoss war es vorbei mit den Siegträumen. Der Südafrikaner Mphela hatte in der letzten Minute des Spiels zwar noch den Sieg auf dem Fuß, scheiterte aber am Pfosten. Somit kann sich Südafrika aber dennoch über ein gutes Unentschieden freuen und wird in die Geschichtsbücher mit dem ersten erzielten Tor der WM im eigenen Land eingehen.

84.490 Zuschauern sahen im Soccer-City-Stadion in Johannesburg (alle WM-Stadien in der Übersicht) die Eröffnungspartie der WM 2010. Einer fehlte aber leider. Ehrengast Nelson Mandela hat seine Teilnahme zu allen Veranstaltungen der WM kurzfristig abgesagt. Nach dem Eröffnungskonzert am Vortag ist seine 13-jährige Nichte auf dem Heimweg bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Mandela trauert, wünscht der WM im eigenen Land aber dennoch alles Gute.

Alle weiteren Spieltermine der Gruppe A (und aller anderen Gruppen) können unserem Spielplan zur WM entnommen werden, der downgeloaded und ausgedruckt werden kann.

Dieser Beitrag FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ - Südafrika vergibt Sieg gegen Mexiko wurde am Samstag, 12. Juni 2010 in den Kategorien , , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ - Südafrika vergibt Sieg gegen Mexiko“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.