Montag, 26. Juli 2010

Hilferufe aus Wald stellt bayerische Polizei vor Rätsel

Im bayrischen Landkreis Bad Kissingen haben mysteriöse Hilferufe aus einem Wald am Samstagabend die Polizei vor ein Rätsel gestellt. Zunächst hatte ein Jäger Hilferufe eines Mannes gehört, diesen aber nicht lokalisieren können. Als er später Polizeibeamte hinzuzog, konnten diese die Hilferufe ebenfalls hören, den Mann aber nicht finden.

Im weiteren Verlauf wurden zwischen der ehemaligen Bundeswehr-Kaserne in Oberwildflecken und der Staatsstraße 2289 bis zum Sonntagmorgen insgesamt rund 14 Rettungshundeteams eingesetzt, ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera suchte ebenfalls nach dem Mann, allerdings ohne Erfolg.

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die das Rätsel aufklären könnten und nimmt sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung dankend entgegen.

Newsquelle: dts Nachrichtenagentur
Bild: Deutscher Wald (Foto: dts Nachrichtenagentur)


Dieser Beitrag Hilferufe aus Wald stellt bayerische Polizei vor Rätsel wurde am Montag, 26. Juli 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Hilferufe aus Wald stellt bayerische Polizei vor Rätsel“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.