Dienstag, 6. Juli 2010

Jogi Löw geht selbstbewusst ins Halbfinale

July 05, 2010 - Erasmia, Suedafrika - epa02237426 German headchoach Joachim Loew during a press conference of the German team in Velmore Grand Hotel in Erasmia near Pretoria, 05 July 2010. Germany will face Spain in their semifinal match on 07 June.Durban - Bundestrainer Joachim Löw hat sich vor dem morgigen Halbfinale gegen den amtierenden Europameister Spanien selbstbewusst gezeigt. Zweifel an seiner jungen Mannschaft habe er dabei nicht. "Ich habe bisher nicht gezweifelt, warum sollte ich heute zweifeln", erklärte er. Auf der Fifa-Pressekonferenz lobte Löw am Abend zugleich die Stärken der Spanier und das "die Mannschaft kaum eigene Fehler" mache.

Zugleich wollte sich der 50-jährige noch nicht auf einen Ersatz für den gelb-gesperrten Thomas Müller festlegen. Er ließ lediglich verlautbaren, dass Piotr Trochowski, Cacau und Toni Kroos in der engeren Auswahl seien. Eine endgültige Entscheidung werde er am Mittwochmorgen treffen.

Im Vergleich zur Europameisterschaft 2008, bei der die deutsche Nationalmannschaft im Finale gegen Spanien 0:1 unterlag, habe sich die Nationalmannschaft deutlich gewandelt. "Wir hatten damals nicht die Konstanz und waren nicht mit der spielerischen Klasse versehen, die wir jetzt haben. Wir haben intensiv daran gearbeitet, der Spielfluss und die Spielstruktur sind deutlich besser geworden", sagte Löw in Durban, wo die deutsche Mannschaft morgen im zweiten Halbfinale auf Spanien trifft.

Newsquelle: dts Nachrichtenagentur

Dieser Beitrag Jogi Löw geht selbstbewusst ins Halbfinale wurde am Dienstag, 6. Juli 2010 in den Kategorien , , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Jogi Löw geht selbstbewusst ins Halbfinale“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.