Montag, 5. Juli 2010

Philipp Lahm will unbedingt DFB Kapitän bleiben und die Binde nicht mehr abgeben

July 01, 2010 - Erasmia, South Africa - epa02231755 German national soccer team captain Philipp Lahm smiles during a press conference of the German team in Velmore Grand Hotel in Erasmia, near Pretoria, South Africa, 01 July 2010. Germany will face Argentina in the FIFA 2010 World Cup quarter final soccer match on July 03.Nationalspieler und Kapitän der DFB-Elf in Südafrika, Philipp Lahm, will die Spielführer-Binde nach der Fußball-WM 2010 in Südafrika nicht mehr abgeben. Gegenüber der Münchener "tz" sagte der Verteidiger des FC Bayern, dass er das Spielführeramt nicht freiwillig an den derzeit verletzten Michael Ballack zurückgeben werde. "Es ist doch klar, dass ich die Kapitänsbinde gerne behalten möchte. Die Rolle auf dem Platz erfülle ich seit mehreren Jahren, die habe ich im Griff. Dann will man sich auch um mehr kümmern, mehr Verantwortung übernehmen", sagte der 26-Jährige der Zeitung.

Mit Blick auf den Halbfinalgegner und Europameister Spanien sagte Lahm, dass das DFB-Team "auf jeden Fall in der Lage" sei, die Spanier zu bezwingen. Im Finale der Europameisterschaft 2008 hatte man "nicht den Hauch einer Chance", so der Kapitän. Die Mannschaft habe sich jedoch weiterentwickelt und könne für eine Überraschung sorgen. Der Sieg gegen Argentinien habe gezeigt, dass "wir soweit sind, eine
große Mannschaft zu schlagen".

Philipp Lahm trug die Kapitänsbinde der deutschen Nationalmannschaft erstmals kurz im August 2008. Das erste Mal als Kapitän zu Spielbeginn aufgelaufen ist er am 29. Mai 2009 in Shanghai im Spiel gegen China. Bei der Weltmeisterschaft 2010 ist er, ob des verletzungsbedingten Ausfalls von Michael Ballack, als Kapitän der Mannschaft nach Südafrika gereist und füllt seitdem diese Position aus.

Newsquelle: dts Nachrichtenagentur

Dieser Beitrag Philipp Lahm will unbedingt DFB Kapitän bleiben und die Binde nicht mehr abgeben wurde am Montag, 5. Juli 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Philipp Lahm will unbedingt DFB Kapitän bleiben und die Binde nicht mehr abgeben“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.