Samstag, 17. Juli 2010

Pink nach Bühnenunfall ins Krankenhaus eingeliefert

Die US-Sängerin Pink musste am Donnerstagabend nach einem Unfall während ihres Auftritts in Nürnberg vorübergehend ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die 30-Jährige war während einer akrobatischen Einlage von der Bühne gestürzt und auf eine Absperrung gefallen.

"Nichts ist gebrochen, keine Flüssigkeit in den Lungen. Es schmerzt nur ziemlich", beruhigte Pink ihre Fans in ihrem Internetblog. Die Sängerin konnte das Krankenhaus nach einer kurzen Untersuchung wieder verlassen, ob ihr für Freitag geplanter Auftritt in Salem stattfindet, ist allerdings noch unklar.

Newsquelle: dts Nachrichtenagentur
Bild: Pop-Sängerin Pink (Foto: Andrew Macpherson, über dts Nachrichtenagentur)


Dieser Beitrag Pink nach Bühnenunfall ins Krankenhaus eingeliefert wurde am Samstag, 17. Juli 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Pink nach Bühnenunfall ins Krankenhaus eingeliefert“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.