Montag, 26. Juli 2010

Wyclef Jean möchte Präsident auf Haiti werden

Port-au-Prince - Der ehemalige Fugees-Sänger Wyclef Jean erwägt offenbar eine Präsidentschaftskandidatur auf Haiti. Das berichtete die kanadische Zeitung "Le Droit" am Wochenende. "Ich kann nicht ewig singen", so Jean, verneinte der CNN gegenüber jedoch, bereits eine endgültige Entscheidung getroffen zu haben. Er habe allerdings bereits die nötigen Formulare ausgefüllt, falls er sich für die Kandidatur in seinem Heimatland entscheiden sollte.

Der 37-jährige Hip Hop-Musiker war im Alter von neun Jahren mit seinen Eltern in die USA ausgewandert, engagiert sich jedoch seit einigen Jahren in der von ihm gegründeten Entwicklungsorganisation "Yéle Haiti" und war nach dem diesjährigen Erdbeben auf Haiti einer der Ersten, der die Einwohner mit finanziellen Hilfen unterstützte.

Bereits 2004 hatte Wyclef Jean in dem Song "President" verkündet, was er für das Land tun würde. Im Refrain sang er damals: "If I was president, I`d get elected on Friday, assasinated on Saturday, buried on Sunday and will go back to work on Monday." (Wenn ich Präsident wäre, würde ich am Freitag gewählt, am Samstag umgebracht und am Sonntag begraben werden. Am Montag würde ich wieder zur Arbeit gehen.)

Newsquelle: dts Nachrichtenagentur
Bild: Wyclef Jean (Foto: Marc Baptiste / BMG Ariola / Sony, über dts Nachrichtenagentur)


Dieser Beitrag Wyclef Jean möchte Präsident auf Haiti werden wurde am Montag, 26. Juli 2010 in den Kategorien , , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Wyclef Jean möchte Präsident auf Haiti werden“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.