Donnerstag, 22. Juli 2010

Zweites Stonehenge entdeckt

Britische Forscher haben nur wenige Meter von der berühmten Steinformation Stonehenge entfernt einen zweiten Kreis gefunden. Bei dem Fund handele es sich um einen Graben, in den in einem kleineren Kreis runde Vertiefungen angeordnet sind.

Die Wissenschaftler nehmen an, dass in diesen etwa einen Meter breiten Löchern früher Holzbalken eingelassen waren. Die Entdeckung, die auf das Bronzealter zurückdatiert wird, war bei Ausgrabungen in etwa 900 Metern Entfernung von dem Steinkreis Stonehenge in der Nähe des südenglischen Ortes Salisbury gemacht worden.

Die Forscher gehen davon aus, dass beide Kreise zur gleichen Zeit errichtet wurden. Welchem Zweck die Funde einmal gedient haben, ist umstritten. Viele Wissenschaftler glauben, dass die Formationen vor etwa 4.500 Jahren als Friedhof genutzt wurden.

Newsquelle: dts Nachrichtenagentur
Bild: Stonehenge (Foto: dts Nachrichtenagentur)


Dieser Beitrag Zweites Stonehenge entdeckt wurde am Donnerstag, 22. Juli 2010 in den Kategorien auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Zweites Stonehenge entdeckt“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.