Montag, 2. August 2010

Formel 1 - Fahrer-WM und Team-WM Stände nach zwölf Rennen 2010

BUDAPEST, HUNGARY - AUGUST 01: Mark Webber of Australia and Red Bull Racing is seen with his winners trophy following the Hungarian Formula One Grand Prix at the Hungaroring on August 1, 2010 in Budapest, Hungary. (Photo by Mark Thompson/Getty Images)Nach dem zwölften Rennen der Saison 2010 gab es einen Wechsel an der Spitze der Weltmeisterschafts-Wertung. Nach seinem Erfolg in Budapest liegt der Kanadie Mark Webber jetzt auf dem ersten Rang. Teamkollege Sebastian Vettel hat mit einem dummen Fehler in einer Safetycar-Phase den Sieg verspielt und rangiert nunmehr auf Platz 3 der aktuellen Fahrer-WM.

Zweitbester deutscher Fahrer ist Nico Rosberg auf Position 7. Michael Schumacher folgt, punktemäßig abgeschlagen, auf dem neunten Rang, Adrian Sutil liegt direkt dahinter auf Rang 10. Nico Hülkenberg belegt mit seinen 10 WM-Punkten den 15. Platz. Timo Glock ist weiterhin ohne Punkte, daher auch nicht in der WM-Wertung geführt.

Fahrer WM 2010 nach 12 von 19 Rennen

Platz Fahrer Punkte
1
Mark Webber
161
2
Lewis Hamilton
157
3
Sebastian Vettel
151
4
Jenson Button
147
5
Fernando Alonso
141
6
Felipe Massa
97
7
Nico Rosberg
94
8
Robert Kubica
89
9
Michael Schumacher
38
10
Adrian Sutil
35
11
Rubens Barrichello
30
12
Witali Petrow
17
Kamui Kobayashi
17
14
Vitantonio Liuzzi
12
15
Nico Hülkenberg
10
16
Sebastian Buemi
7
17
Pedro de la Rosa
6
18
Jaime Alguersuari
3

Konstrukteurs WM 2010 nach 12 von 19 Rennen

Platz Team Punkte
1 Red Bull Racing 312
2 McLaren-Mercedes 304
3 Ferrari 238
4 Mercedes GP 132
5 Renault 106
6 Force India 47
7 Williams 40
8 BMW Sauber 23
9 Toro Rosso 10


Dieser Beitrag Formel 1 - Fahrer-WM und Team-WM Stände nach zwölf Rennen 2010 wurde am Montag, 2. August 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Formel 1 - Fahrer-WM und Team-WM Stände nach zwölf Rennen 2010“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.