Montag, 9. August 2010

Rolling Stones Gitarrist Ron Wood will Tagebuch veröffentlichen

Der Gitarrist der Rockband "The Rolling Stones", Ron Wood, plant die Veröffentlichung eines persönlichen Tagebuchs aus dem Jahr 1965. Das berichtet die britische Tageszeitung "Daily Telegraph".

Der 63-Jährige habe die Memoiren nach eigener Aussage ganz zufällig beim Durchwühlen alter Sachen entdeckt. Wood war 1965 gerade 18 Jahre alt und Mitglied der R&B-Gruppe "The Birds". "Einige Sachen sind erstaunlich, ich werde es so veröffentlichen wie es ist. Es ist mein persönliches Tagebuch, es ist also sehr ehrlich", erklärte der Rockstar.

Neben Wood bringt mit Keith Richards ein anderes Mitglied der "Rolling Stones" demnächst seine Memoiren heraus. Richards` Buch "Life" soll im Oktober erscheinen.

Newsquelle: dts Nachrichtenagentur
Bild: Ronnie Wood von The Rolling Stones (Foto: EMI / The Rolling Stones, über dts Nachrichtenagentur)


Dieser Beitrag Rolling Stones Gitarrist Ron Wood will Tagebuch veröffentlichen wurde am Montag, 9. August 2010 in den Kategorien auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Rolling Stones Gitarrist Ron Wood will Tagebuch veröffentlichen“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.