Sonntag, 21. November 2010

POPSTARS Girls Forever - LaViVe heißt die Band, Sarah ist dabei, Claudia ist raus

Die erste von vier Liveshows zur aktuellen Staffel von POPSTARS "Girls forever" ist gelaufen, und das Publikum hat dabei bereits drei Entscheidungen getroffen. Zum Einen hat die zukünftige Girlband jetzt einen Namen, eine Kandidatin wurde bereits fest in die Band gewählt und für eine andere Kandidatin ist der Traum der Popstars-Karriere nun ausgeträumt.

Online konnte über den zukünftigen Namen abgestimmt werden. Damit es nicht wie bei der letztjährigen Verkündung des Namens "Some&Any" zu Buh-Rufen und langen Gesichtern bei den Bandmitgliedern kommt, wollte man in diesem Jahr das Publikum entscheiden lassen. Zur Auswahl standen "LaViVe", "Panterloop" und "Metrochicks". Das Publikum hat abgestimmt, und die Sieger der Staffel 2010 werden in Zukunft unter dem Namen "LaViVe" auftreten.

Nach ihren Einzelauftritten und den Bewertungen durch die drei Juroren Detlef D! Soost, Marta Jandova und Thomas Stein fällte das Fernsehpublikum per Telefonvoting die ersten beiden entscheidenden Urteile. Eine Kandidatin wurde direkt in die neue Band gewählt und wird sich die nächsten drei Wochen ausruhen dürfen, und eine andere musste die Koffer packen und über eine Alternative nachdenken.

Für die 23-jährige Sarah Rensing aus Ahlen ist der Stress vorerst vorbei, bevor er dann in wenigen Wochen erst richtig beginnt. Sarah trat als letzte Kandidatin des Tages mit "I wanna dance with somebody" von Whitney Houston auf und überzeugte das Publikum damit vollends. Auch Marta sah sie als Favoritin, selbst Robbie Williams sagte im Vorfeld, dass Sarah unbedingt in die Band müsse. COLOGNE, GERMANY - NOVEMBER 18: Claudia performs on stage during the Popstars Live Show on November 18, 2010 in Cologne, Germany. (Photo by Ralf Juergens/Getty Images)Und so ist es nun auch geschehen, Sarah ist die erste von vier Mädels die zur Besetzung von "LaViVe" gehören wird.

Für Claudia endete der Tag nicht ganz so berauschend. Nach ihrem Auftritt mit "We've got tonight" von Ronan Keating musste sie noch eine ganze Weile warten, bis sie endlich die unschöne Gewissheit hatte, das war's. Kein Juror hatte sie als Wackelkandidatin genannt, doch das Publikum ist härter als die Jury, und somit ist der Traum von einem Leben im Scheinwerferlicht auf den Musikbühnen Deutschlands für sie beendet. Für die restlichen 8 Kandidatinnen geht es bereist in der nächsten Woche weiter und dann wird "LaViVe" um eine Sängerin reicher sein.

Dieser Beitrag POPSTARS Girls Forever - LaViVe heißt die Band, Sarah ist dabei, Claudia ist raus wurde am Sonntag, 21. November 2010 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „POPSTARS Girls Forever - LaViVe heißt die Band, Sarah ist dabei, Claudia ist raus“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.