Donnerstag, 31. März 2011

Let's Dance 2011 - Tim Lobinger und Isabel Edvardsson schieden in der zweiten Show am 30. März aus

Die Tänze der zweiten Liveshow von Let's Dance auf RTL waren Rumba und Quickstep. Die Sendung erreichte einen guten Marktanteil von 17,6 Prozent beim jungen Publikum von 14 bis 49 Jahren. 5,30 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre sahen im Schnitt das glamouröse und dramatische Tanzduell der Stars. In der Spitze waren bis zu 6,94 Millionen Zuschauer live bei RTL dabei. Damit war "Let’s Dance" die Nummer eins bei den jungen Zuschauern an diesem TV-Abend.

Neun prominente Tänzer und ihre Profipartner wirbelten in der zweiten "Let´s Dance"-Ausgabe leidenschaftlich bei "Rumba" und "Quickstep" über das Tanzparkett. Alle Teilnehmer des Tanzwettstreits wollten in die nächste Runde kommen, doch für den 38-jährigen Stabhochspringer Tim Lobinger und seine 10 Jahre jüngere Tanzpartnerin Isabel Edvardsson reichten am Ende die Zuschaueranrufe nicht. Nach ihrer Rumba zu "Sexual Healing" von Marvin Gaye mussten sie sich aus dem Tanzduell der Stars verabschieden. Tim Lobinger sagte danach: "Schade, dass es so enden muss. Auch ich wollte ins Finale und das Training mit Isabel hat mir sehr viel Spaß gemacht, doch so sind die Spielregeln."

Die Punktwertung der vier Juroren Roman Frieling, Harald Glööckler, Motsi Mabuse und der am meisten gefürchtete Tanzjuror Joachim Llambi, sowie die Anrufe und SMS-Nachrichten der Fernsehzuschauer entschieden darüber, wer den Tanzwettstreit verlassen musste. Und so haben die Juroren gewertet:

Tim Lobinger (38) und Isabel Edvardsson (28):
Rumba, "Sexual Healing" von Marvin Gaye
15 Punkte

Jörn Schlönvoigt (24) und Helena Kaschurow (21):
Quickstep, "Stay The Night" von James Blunt
19 Punkte

Moritz A. Sachs (32) und Melissa Ortiz-Gomez (28):
Rumba, "Take My Breath Away" von Berlin
24 Punkte

Bernd Herzsprung (69) und Nina Uszkureit (28):
Rumba, "Golden Eye" von Tina Turner
24 Punkte

Der "Checker", Thomas Karaoglan (18) und Sarah Latton (32):
Quickstep, "Männer" von Herbert Grönemeyer
11 Punkte

Liliana Matthäus (23) und Massimo Sinató (30):
Rumba, "Just The Way You Are" von Bruno Mars
26 Punkte

Kristina Bach (48) und Erich Klann (23):
Quickstep, "Nah Neh Nah" von Vaya Con Dios
16 Punkte

Andrea Sawatzki (48) und Stefano Terrazzino (31):
Rumba, "True Colours" von Cindy Lauper
22 Punkte

Maite Kelly (31) und Christian Polanc (32):
Quickstep, "Bei mir bist du schön" von Puppini Sisters
27 Punkte

Am nächsten Mittwoch, den 6. April ab 20:15 Uhr, geht das neunteilige Tanzduell der Stars mit dem Moderatoren-Duo Sylvie van der Vaart (32) und Daniel Hartwich (32) weiter. Bis dahin heißt es für die verbliebenen acht Paare: Choreographien einstudieren sowie trainieren, trainieren und trainieren.

Dieser Beitrag Let's Dance 2011 - Tim Lobinger und Isabel Edvardsson schieden in der zweiten Show am 30. März aus wurde am Donnerstag, 31. März 2011 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Let's Dance 2011 - Tim Lobinger und Isabel Edvardsson schieden in der zweiten Show am 30. März aus“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.