Mittwoch, 20. April 2011

Hertha BSC Saisonfinale am 15. Mai bereits ausverkauft - noch Karten für den 29. April gegen 1860 München vorhanden

Das letzte Saison-Heimspiel von Hertha BSC gegen den FC Augsburg ist ausverkauft! Für das Finale der zweiten Liga am Sonntag, den 15.5.2011 um 13 Uhr im Berliner Olympiastadion sind sämtliche Tickets vergriffen. Dieses beinhaltet auch die 1500 Karten auf der Zusatztribüne, die am Marathontor errichtet wird. "Sollten allerdings, zum Beispiel aus Augsburg, noch Karten zurückkommen, geben wir diese selbstverständlich sofort in den Verkauf", sagt Hertha-Geschäftsführer Ingo Schiller.

Augsburg ausverkauft, die letzte Chance Hertha BSC noch live im Heimspiel zu unterstützen haben die blau-weißen Fans somit gegen den TSV 1860 München am Freitag, den 29.4.2011 um 18 Uhr. Gegen die "Löwen" können die Berliner getreu dem Motto "70 gegen 60" noch einmal - wie schon gegen Paderborn zuletzt - für eine erneute Traumkulisse sorgen. Und die Zeichen stehen günstig: "Für diese Partie sind bereits 40 000 Tickets abgesetzt", sagt Ingo Schiller, "wer gegen Augsburg nicht dabei ist, Hertha aber noch einmal live sehen möchte, der sollte sich jetzt unbedingt Karten sichern."

Dieser Beitrag Hertha BSC Saisonfinale am 15. Mai bereits ausverkauft - noch Karten für den 29. April gegen 1860 München vorhanden wurde am Mittwoch, 20. April 2011 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Hertha BSC Saisonfinale am 15. Mai bereits ausverkauft - noch Karten für den 29. April gegen 1860 München vorhanden“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.