Sonntag, 29. Mai 2011

Wer wird Millionär WWM Prominenten Special mit Barbara Schöneberger, Steffen Hallaschka, Maria Höfl-Riesch und den Wildecker Herzbuben

Am Montag, den 30. Mai, ab 20:15 Uhr spielen beim "Wer wird Millionär? – Prominentenspecial" Moderatorin Barbara Schöneberger (37), "Stern TV"-Moderator Steffen Hallaschka (39), die zurzeit erfolgreichste deutsche Skirennläuferin Maria Höfl-Riesch (26) und das Gesangsduo "Die Wildecker Herzbuben" um die Million. Im Interview spricht Günther Jauch über das Event-Highlight.

Wie viel Spaß macht es Ihnen, mit Ihren prominenten Kandidaten zu spielen?
Günther Jauch: "Das macht großen Spaß, sowohl mit den 'normalen' Kandidaten, als auch mit den prominenten Gästen. Es ist natürlich so, dass die Prominenten mehr zu verlieren haben als jemand, der das erste und vermutlich auch letzte Mal im Fernsehen auftritt. Insofern ist es bei prominenten Kandidaten manchmal etwas schwieriger und heikler, aber dafür stehen sie ja auch bei mir im Licht der Öffentlichkeit. Da kann man sich schon mal für den guten Zweck anstrengen."

Spüren Sie die Angst der Kandidaten vor der Blamage?
Jauch: "Ich habe den Eindruck, dass jeder Prominente, der mal vor dem Fernseher gesessen und die Sendung gesehen hat, sich an die Menschen erinnert, die irgendeine banale Frage nicht beantworten konnten. Und dann denkt er sich: Oh, wenn mir das auch passiert. Oder er merkt auf einmal, dass eine im Fernsehen locker beantwortete Frage ihm selbst Schwierigkeiten macht. Und dann denkt man: Oh Gott, wenn jetzt alle merken, dass ich das nicht weiß... Daher rührt dann doch eine gewisse Anspannung vor der Sendung, aber das ist ja nicht schlecht."

Wie schätzen Sie denn die heutigen Kandidaten ein? Was erwarten Sie z.B. von Barbara Schöneberger?
Jauch: "Barbara Schöneberger ist eine, die völlig angstfrei in die Sendung reingeht, die Humor hat und nie beleidigt ist. Insofern ist sie ein sehr guter Gast. Dass sie viel weiß, weiß ich schon lange. Sie ist für mich mehr als ein Geheimtipp."

Wie schätzen Sie Maria Höfl-Riesch ein?
Jauch: "Das weiß ich nicht, weil ich sie nur als großartige Sportlerin kenne. Aber dadurch, dass sie im bayerischen Schulsystem groß geworden ist, muss sie ja schon überdurchschnittlich viel wissen."

Und die Wildecker Herzbuben, erzogen im hessischen Schulsystem…?
Jauch: "Die Wildecker Herzbuben sind für mich die ganz große Unbekannte. Bei denen sehe ich natürlich immer nur 'Herzilein, du darfst nicht traurig sei'. Ich bin denen irgendwann mal hinter der Bühne begegnet, da waren sie sehr freundlich und sehr nett. Aber wie ich ihr Wissen bei der Sendung einzuschätzen habe - keine Ahnung."

Und dann gibt es noch einen, den sie vermutlich ein bisschen besser kennen: Steffen Hallaschka…
Jauch: "Auf ihn bin ich deshalb gespannt, weil er mein Nachfolger bei stern TV ist. Aber er ist für viele sicher auch ein großer Unbekannter, was eben das Wissen bei WWM angeht. Insofern bin ich sehr gespannt, wie schlagfertig er sein wird und wie es für ihn ist, ohne Karteikarten und ohne Vorbereitung in eine Sendung zu gehen."

Glauben Sie nicht, dass er unter einem besonderen Druck steht, wenn er die Fragen nebenbei von seinem Chef gestellt bekommt?
Jauch: "Na ja, ich bin ja nicht der Chef, ich bin ja nur der Vorgänger. Aber er ist da, glaube ich, absolut angstfrei. Er macht auf mich einen sehr entspannten Eindruck. Ich habe ihn noch nie nervös gesehen."

Sind Sie eigentlich auch angstfrei vor einer Sendung oder gibt es auch bei Ihnen mal Lampenfieber?
Jauch: "Ich bin bei 99 von 100 Sendungen angstfrei und relativ entspannt, aber es gibt immer mal wieder eine Sendung bei der es anders ist. Der große Jahresrückblick gehört zum Beispiel dazu."

Fotos: © RTL / Stefan Gregorowius


Dieser Beitrag Wer wird Millionär WWM Prominenten Special mit Barbara Schöneberger, Steffen Hallaschka, Maria Höfl-Riesch und den Wildecker Herzbuben wurde am Sonntag, 29. Mai 2011 in den Kategorien auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Wer wird Millionär WWM Prominenten Special mit Barbara Schöneberger, Steffen Hallaschka, Maria Höfl-Riesch und den Wildecker Herzbuben“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.