Mittwoch, 17. August 2011

Bargeld verschwindet bei der Post - der ganze Skandal am Donnerstag bei Kerner

Bargeldklau bei der Deutschen Post - das deckte die SAT.1-Sendung "Kerner" auf. 40 Postsendungen wurden dabei aus Hamburg quer durch Deutschland auf die Reise geschickt. Bei 12 der Testsendungen kam das Geld nicht beim Empfänger an.

Insgesamt wurden 2000 Euro in Paketen, Päckchen und Briefen aus Hamburg verschickt - 600 Euro erreichten ihren Empfänger nicht. Bei den SAT.1-Zuschauern sorgte das für großen Wirbel und hunderte von Emails gingen in der Redaktion mit ähnlichen Erfahrungen ein. "Kerner"-Reporter gingen den schwersten Fällen nach.

Eine Frau berichtet, wie sie Paketboten beim Durchsuchen von Postsendungen mit Hightech-Geräten nach Wertgegenständen beobachtet hat. Wie kann das sein? Außerdem begleitet "Kerner" den Weg eines Pakets vom Absender zum Empfänger - welche Stationen durchläuft es? Wo sind Schwachstellen?

Die ganze Story gibt es bei "Kerner" am Donnerstag, den 18. August 2011, ab 22:15 Uhr in SAT.1

Dieser Beitrag Bargeld verschwindet bei der Post - der ganze Skandal am Donnerstag bei Kerner wurde am Mittwoch, 17. August 2011 in den Kategorien auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Bargeld verschwindet bei der Post - der ganze Skandal am Donnerstag bei Kerner“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.