Donnerstag, 4. August 2011

ICQ für Android und iPhone steht in aktualisierter Fassung zum Download bereit

ICQ hat seine mobilen Instant Messaging-Versionen für Android, iPhone und iPod Touch aktualisiert. Die neuen Versionen zeichnen sich durch Qualitätsverbesserungen und einen optimierten Batterieverbrauch aus. Die aktualisierte ICQ Mobile App für Android bietet zudem als neues Feature eine neue Art von Benachrichtigung: Eingehende Nachrichten erscheinen damit in einem praktischen Popup-Fenster und können dort bequem gelesen und schnell beantwortet werden. Es ist nicht mehr notwendig, sich dafür einzuloggen.

Bei allen Versionen - sowohl bei ICQ für Android als auch bei ICQ für iPhone/ iPod Touch können sich neue User jetzt einfach und direkt über ihr Handy registrieren. Die robuste Instant Messaging Software ICQ und die umfassenden Kommunikationsfunktionen stehen der dynamisch wachsenden Community in mehr als 16 Sprachen kostenlos zur Verfügung.

ICQ Mobile für Android v.1.3 steht direkt bei ICQ zum kostenlosen Download zur Verfügung und ist auch auf dem Android-Marketplace kostenlos erhältlich. ICQ Mobile für iPhone 2.6.1 steht ebenfalls bei ICQ zum kostenlosen Download zur Verfügung und ist im iTunes Store kostenlos erhältlich.

Dieser Beitrag ICQ für Android und iPhone steht in aktualisierter Fassung zum Download bereit wurde am Donnerstag, 4. August 2011 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „ICQ für Android und iPhone steht in aktualisierter Fassung zum Download bereit“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.