Montag, 23. Januar 2012

Die FÜNF FREUNDE feiern ihre Leinwand-Premiere in München (mit Trailer)

Am Sonntagnachmittag wurde im Münchner CinemaxX die Weltpremiere des Kinoabenteuers FÜNF FREUNDE gefeiert. "Julian", "Dick", "Anne" und "George" gaben fleißig Autogramme - und natürlich durfte am Roten Teppich auch der Fünfte im Bunde nicht fehlen: Timmy, der Hund!

Die Freunde Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen, Neele Marie Nickel, Australian Sheperd Coffey, die erwachsenen Darsteller Armin Rohde, Johann von Bülow, Elyas M'Barek, Marcus Harris, die Produzenten Andreas Ulmke-Smeaton und Ewa Karlström sowie Regisseur Mike Marzuk wurden unter großem Applaus in drei Kinosälen bejubelt. Die temporeiche Verfilmung von Enid Blytons Kinderbuchklassiker begeisterte die Premierenengäste. Vor der Vorführung konnten sich die jüngeren unter ihnen beim Kinderfest und bei einer Schnitzeljagd auf die fünf Detektive einstimmen.

Unter den 900 Premierengästen im Cinemaxx waren Caroline Link, Uli Aselmann, Götz Otto, Lisa Martinek, Rosalie Thomass, Tiger Kirchharz (STEP UP 4) sowie Oliver Berben, Geschäftsführer der Constantin Filmproduktion und Constantin Film Vorstand Martin Moszkowicz.



Deutschlandweiter Kinostart ist am 26. Januar 2012, der Film läuft im Verleih der Constantin Film.
Bildquelle: obs/Constantin Film

Dieser Beitrag Die FÜNF FREUNDE feiern ihre Leinwand-Premiere in München (mit Trailer) wurde am Montag, 23. Januar 2012 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Die FÜNF FREUNDE feiern ihre Leinwand-Premiere in München (mit Trailer)“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.