Mittwoch, 8. Februar 2012

99FIRE-FILMS-AWARD bricht 2012 mit 1559 Kurzfilmen alle Rekorde

Mit 5.973 Anmeldungen und 1559 eingereichten Kurzfilmen im Wettbewerb läuft der Berliner 99FIRE-FILMS AWARD in diesem Jahr sogar dem bisher größten Short Film Festival "Tropfest Sydney" den Rang ab. Damit hat sich der kreative Film-Event zum weltweit größten Kurzfilm-Wettbewerb entwickelt. Einzigartig ist, dass die Bedingungen für alle Teilnehmer gleich waren: In nur 99 Stunden musste zu einem vorgegebenen Thema ein 99 sekündiger Kurzfilm produziert werden. "Nicht nur die Zahl sondern auch die hervorragende Qualität der Einreichungen ist einfach überwältigend", so Stefan Kiwit, Gründer und Geschäftsführer des 99FIRE-FILMS-AWARD.

Die 5.973 Teilnehmer mussten sich in diesem Jahr mit dem Thema "Put a Smile on your Face" auseinandersetzen, sowie auf besonders kreative Art die Zahl "500" in Ihren 99sekündigen Kurzfilm integrieren.

Der 99FIRE-FILMS-AWARD findet auch in diesem Jahr wieder parallel zur den internationalen Filmfestspielen in Berlin statt. Die besten neun Teams in den Kategorien "Bester Film", "Beste Idee" sowie "Beste Kamera" werden von einer hochkarätigen Jury nominiert. In diesem Jahr gehören dieser, neben dem Juryvorsitzenden, Constantin Film Geschäftsführer Torsten Koch, die Schauspieler Kai Wiesinger, Bettina Zimmermann, Roman Knizka, Wotan Wilke Möhring und Natalia Avelon sowie der Designer Wolfgang Joop und der vielfach ausgezeichnete Regisseur Leander Haußmann an.

Ausgezeichnet werden die Gewinner im Rahmen einer großen Gala die am 16.2.2012 im Berliner Admiralspalast stattfindet. LOVEFiLM – Online DVD Verleih – Wir lieben Filme!Hier wird dann auch der Favorit des Publikums gekürt, der zuvor über das Internet gewählt wurde.

Der 99FIRE-FILMS AWARD wird veranstaltet von Exit-Media, einer inhabergeführten Agentur für Brantertainment® - spezialisiert auf die mediale Inszenierung von Marken und Produkten außerhalb klassischer Werbeformen.

Dieser Beitrag 99FIRE-FILMS-AWARD bricht 2012 mit 1559 Kurzfilmen alle Rekorde wurde am Mittwoch, 8. Februar 2012 in den Kategorien auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „99FIRE-FILMS-AWARD bricht 2012 mit 1559 Kurzfilmen alle Rekorde“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.