Donnerstag, 23. Februar 2012

Tourbus von Cindy aus Marzahn verliert Anhänger auf der A20

Ilka Bessin (40), besser bekannt unter dem Namen ihrer Kunstfigur "Cindy aus Marzahn", war auf dem Weg nach Neubrandenburg um dort mit ihrer Show "Nicht jeder Prinz kommt uff'm Pferd" zu gastieren, als der Fahrer ihres Tourbusses Alarm schlug. Irgendwo auf der Autobahn A20 zwischen Rostock und Neubrandenburg hat sich der Anhänger vom Fahrzeug gelöst und ist "verloren" gegangen.

Wo genau er den tonnenschweren Anhänger verloren hat, konnte der Fahrer nicht bestimmen, eines war nur sicher, er ist unbeleuchtet und liegt irgendwo auf oder an der Autobahn. Um gefährliche Unfälle zu vermeiden rückten Polizeistreifen aus drei Revieren sofort zur Suche aus.

Wenig später konnte Entwarnung gegeben werden. Der Anhänger hatte sich 100 km früher, in der Nähe der Ausfahrt Grimmen West, vom Bus gelöst, war nach rechts ebgedriftet, durchbrach einen Wildzaun und stand auf einem Acker. LOVEFiLM – Online DVD Verleih – Wir lieben Filme!Wie es zum Abflug des Anhängers kam werden Sachverständige zu klären haben, den defekten Zaun wird aber wohl der Busfahrer bezahlen müssen.

Dieser Beitrag Tourbus von Cindy aus Marzahn verliert Anhänger auf der A20 wurde am Donnerstag, 23. Februar 2012 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Tourbus von Cindy aus Marzahn verliert Anhänger auf der A20“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.