Sonntag, 12. Februar 2012

Whitney Houston ist tot, die Sängerin starb mit 48 Jahren in Beverly Hills

Die US-amerikanische Sängerin Whitney Houston ist, nach Angaben ihrer Sprecherin Kristen Foster, im Alter von 48 Jahren gestorben. Eine Todesursache wurde bisher nicht genannt, eine Gewalteinwirkung gebe es, nach ersten Erkenntnissen der Polizei, nicht. Whitney Elizabeth Houston wurde am 9. August 1963 in Newark, New Jersey geboren und verstarb heute, am 11. Februar 2012 (Ortszeit). Laut amerikanischen Newssendern wurde Houstons Leiche im Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills bei Los Angeles aufgefunden.

Neben dem Gesang in R&B, Soul, Pop arbeitete sie auch als Schauspielerin und Filmproduzentin. Houston war in der zweiten Hälfte der Achtziger und auch noch in den Neunzigern ein Superstar, die mit über 170 Millionen verkauften Tonträgern und über 200 Gold-, Platin-, Silber-, und Diamantschallplatten sowie sechs Grammys zu den erfolgreichsten Sängerinnen ihrer Zeit gehört.

Eine ganze Generation hörte ihren Song "I Will Always Love You", der für den Soundtrack des Films "The Bodyguard" (mit Kevin Costner) geschrieben wurde, als die Liebeshymne schlechthin. Er wurde weltweit zur meistverkauften Single der Sängerin.

Zuletzt schlug sich Houston mit Drogenproblemen herum, was u.a. zum Versagen ihrer Stimme führte. Im Jahr 2009 veröffentlichte Whitney Houston ein Comeback-Album (I Look To You), die darauf folgende Tournee führte aber eher zu Negativschlagzeilen. Etliche Konzerte wurden wegen Krankheit abgesagt, die Fans waren von Houstons brüchiger Stimme, die nicht mehr das Niveau von früheren Zeiten hatte, und von ihren Auftritten enttäuscht.

Dieser Beitrag Whitney Houston ist tot, die Sängerin starb mit 48 Jahren in Beverly Hills wurde am Sonntag, 12. Februar 2012 in den Kategorien , , , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Whitney Houston ist tot, die Sängerin starb mit 48 Jahren in Beverly Hills“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.