Montag, 21. Mai 2012

Robin Gibb im Alter von 62 Jahren in London verstorben

Der Leadsänger der Bee Gees, Robin Gibb, ist am 20. Mai 2012 in London einem Krebsleiden erlegen. Seit August 2010 befand sich Robin immer wieder in ärztlicher Behandlung, letztendlich siegte der Krebs über den Musiker, der mit den Bee Gees weltweit über 200 Millionen Tonträger verkauft hat.

Die Bee Gees (BG's = Brothers Gibb) waren die Brüder Robin, Barry und Maurice. Erste Erfolge verzeichneten die Band bereits Ende der 1960er Jahre, trennte sich, fand aber Mitte der 1970er wieder zusammen. Durch den Soundtrack zum Film Saturday Night Fever wurden sie endgültig zu weltweiten Mega-Stars.

Als im Jahr 2003 Maurice Gibb starb, wurde das Aus der Bee Gees eingeleitet, es dauerte aber bis zum September 2006, bis dies endgültig und offiziell wurde. Neben den Bee Gees trat Robin auch solo bzw. mit anderen Künstlern, wie z.B. US5, in Erscheinung.

Robin heiratete im Jahr 1968 zum ersten Mal. Mit seiner Fraiu, der Sekretärin Molly Hullis, hat er zwei Kinder. Sohn Spencer kam 1972 und Tochter Melissa 1974 zur Welt. Nach 12 Jahren wurde die Ehe 1980 geschieden. Weitere 5 Jahre später heiratete Robin erneut. Mit seiner zweiten Frau Dwina bekam er einen weiteren Sohn, Robin-John, mit dem er auch gemeinsam komponierte. Eine weitere Tochter kam 2008 zur Welt, Mutter ist seine ehemalige Hausangestellte Claire Yang.

Nach mehrjähriger Erkrankung gab Gibb im Februar 2012 bekannt, dass er sein Darm- und Leberkrebsleiden erfolgreich bekämpft und besiegt hatte. Nach einer Lungenentzündung fiel er im April 2012 für eine Woche lang ins Koma. Am 20. Mai erlag er letztendlich dem Krebs.

Dieser Beitrag Robin Gibb im Alter von 62 Jahren in London verstorben wurde am Montag, 21. Mai 2012 in den Kategorien , , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Robin Gibb im Alter von 62 Jahren in London verstorben“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.