Samstag, 3. November 2012

Günther Jauch am 4. November - Kostenfaktor Oma - wird Pflege unbezahlbar?

Am Sonntag, den 4. November 2012, wird Günther Jauch erneut ab 21:45 Uhr live im Ersten aus dem Berliner Gasometer auf Sendung gehen. Sein "Polittalk aus dem Herzen der Hauptstadt" steht diesmal unter dem Thema "Kostenfaktor Oma - wird Pflege unbezahlbar?". Fünf Gäste werden diesmal mit Jauch darüber diskutieren, wie man die Großmutter am günstigsten, oder aber am besten "um die Ecke bringt".

Wohin mit Oma? Wer die eigenen Eltern oder Großeltern nicht selber betreuen kann oder will, muss für einen Heimplatz tief in die Tasche greifen. Das aber können sich immer weniger Menschen leisten. Viele Familien engagieren daher lieber eine preiswerte Pflegekraft aus dem Ausland oder bringen Oma gleich in einem Heim in der Slowakei, Spanien oder Thailand unter.

Wie sieht gute Betreuung im Alter aus? Warum sind Heime in Deutschland so teuer? Sind Seniorenheime im Ausland eine gute oder einfach nur die billigste Alternative?

Darüber diskutiert Günther Jauch in der Livesendung mit folgenden Gästen:
Jens Spahn (CDU, gesundheitspolitischer Sprecher der Unionsfraktion im Deutschen Bundestag)
Ulla Schmidt (SPD, ehemalige Bundesministerin für Gesundheit und Mitglied des Deutschen Bundestages)
Martin Woodtli (Gründer eines Seniorenheims in Thailand)
Carola Ferstl (Moderatorin)
Günter Schröder (Leiter eines Alten- und Pflegeheims)

Zuschauer können und sollen sich gerne vor und während der Sendung per Mail an der Diskussion beteiligen. 1&1 MobileDie Redaktion ist erreichbar unter: mail@guenther-jauch.de GÜNTHER JAUCH ist eine Produktion von I & U TV im Auftrag der ARD unter redaktioneller Federführung des NDR für Das Erste. GÜNTHER JAUCH im Internet unter www.daserste.de/guentherjauch.

Dieser Beitrag Günther Jauch am 4. November - Kostenfaktor Oma - wird Pflege unbezahlbar? wurde am Samstag, 3. November 2012 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Günther Jauch am 4. November - Kostenfaktor Oma - wird Pflege unbezahlbar?“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.