Freitag, 23. November 2012

Neuer Rekord mit 8,8 Millionen Euro beim Spendenmarathon 2012 von RTL

Beim diesjährigen RTL-Spendenmarathon wurde mit 8.827.419 gesammelten Euro eine neue Rekordspendensumme erzielt. Anke Schäferkordt, RTL-Geschäftsführerin und Vorstandsvorsitzende von "RTL - Wir helfen Kindern" über diesen grandiosen Erfolg: "Ich danke allen Zuschauern, die mitgeholfen haben, diesen großartigen Rekord zu erreichen. Mit den Spenden kann 'RTL - Wir helfen Kindern' erneut vielen Kindern in Deutschland und der ganzen Welt nachhaltig helfen. Da wir mit den Aktivitäten der Stiftung einen Focus auf sozial benachteiligte Kinder in Deutschland legen freut mich besonders, dass wir nicht nur die bereits bestehenden RTL-Kinderhäuser weiter unterstützen, sondern auch weitere eröffnen können".

Nach 24,5 Stunden live on Air bedankt sich auch Moderator Wolfram Kons für das sensationelle Ergebnis: "In den letzten Tagen war überall zu lesen, dass die Spendenbereitschaft der Deutschen nachgelassen hat. Für mein Team und mich bedeutet daher der heutige Rekord sehr, sehr viel. Er zeigt dass das Vertrauen der Zuschauer und unserer Partner in uns sehr groß und sogar noch gewachsen ist. Ich danke allen von Herzen, die uns im letzten Jahr und in den letzten 24 Stunden unterstützt haben."

"RTL - Wir helfen Kindern" wird die Zuschauer auch im kommenden Jahr regelmäßig und transparent darüber informieren, was aus ihren Spenden geworden ist.

Auch Joey Kelly hat es geschafft. Der Ausdauersportler hat seinen nächsten GUINNESS WORLD RECORDS[TM] REKORD mit dem Titel "Meiste in 24 Stunden auf einer in Gegenrichtung laufenden Rolltreppe zurückgelegte Stufen" aufgestellt. Mehr als 50.000 Stufen und rund 11.700 Höhenmeter hat er seit dem Start des RTL-Spendenmarathon am Donnerstag, 22.11. um 18.00 Uhr zurückgelegt - das sind ca. 17.000 Stufen mehr, als er benötigt hätte. "Auch wenn es richtig hart war, bin ich einfach nur froh, ein Teil dieses wunderbaren Spendenmarathon-Teams zu sein", so Joey Kelly, der nach seiner sportlichen Höchstleistung auch noch einen Scheck in Höhe von 120.000 Euro übergab.

Zahlreiche Promis wie die Projektpaten Andrea Berg, Christine Neubauer, Magdalena Brzeska, Bettina Wulff, Annett Möller, Jana Ina Zarrella, Katja Burkard, Birgit Schrowange oder Sylvie van der Vaart, haben sich auch in diesem Jahr live im Studio mit vollem Einsatz für den RTL-Spendenmarathon engagiert. Außerdem unterstützten Steffi Graf, Tokio Hotel, Jogi Löw, Thomas Gottschalk, Heiner Brand, Jens Nowotny, Henry Maske, Rainer Calmund, Markus Lüpertz, Atze Schröder, Fernanda Brandao, Guildo Horn, Patrick Lindner, Jürgen Milski, Cindy Crawford, sowie die Olympiasieger Julius Brink und Jonas Reckermann und der Deutsche Ruderachter die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen. Alle weiteren Infos unter www.spendenmarathon.de.
Grafik © 2010 RTL interactive GmbH

Dieser Beitrag Neuer Rekord mit 8,8 Millionen Euro beim Spendenmarathon 2012 von RTL wurde am Freitag, 23. November 2012 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Neuer Rekord mit 8,8 Millionen Euro beim Spendenmarathon 2012 von RTL“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.