Dienstag, 12. März 2013

Tatort mit Til Schweiger bricht Rekorde, mehr und jüngere Zuschauer die auch noch länger zusahen

Foto von gdcgraphics unter CC BY 2.0
Foto von gdcgraphics unter CC BY 2.0
Mit 12,57 Millionen Zuschauern ab drei Jahren legte Til Schweiger mit "Willkommen in Hamburg" am Sonntagabend den meistgesehenen "Tatort" seit 20 Jahren hin. Besser lief es zuletzt Ende September 1993, als 12,83 Millionen Krimifans die Folge "Um Haus und Hof" mit Kommissar Stoever (Manfred Krug) sahen.

Bei einem näheren Blick auf die Einschaltquoten fallen zwei Sachen ins Auge. Wie eine media control Sonderauswertung zeigt, sahen mehr jüngere Zuschauer als bisher den Tatort und diese blieben dann auch noch länger als gewohnt vor dem Fernsehgerät sitzen.

Und dies sagen die Zahlen: zum einen schalteten überdurchschnittlich viele jüngere Zuschauer ein, wodurch das Durchschnittsalter auf 52 Jahre sank. Zum Vergleich war im Zeitraum 2011 bis März 2013 der "Tatort"-Zuschauer im Schnitt 56 Jahre alt. Bei den aktuellen "Tatort"-Kommissaren haben die Dortmunder Faber, Bönisch, Dalay und Kossik den zweitjüngsten Altersschnitt (54 Jahre). Die "ältesten" Zuschauer (58 Jahre) fiebern in Luzern (Flückiger und Ritschard) mit.

Zum anderen fesselte Schweiger alias Nick Tschiller die Zuschauer länger vor die Bildschirme als seine Dienstkollegen. Die Verweildauer, also die Sehdauer bezogen auf alle Personen, die tatsächlich fern sehen, kletterte bei "Willkommen in Hamburg" auf über 50 Minuten - und lag damit um neun Minuten höher als im "Tatort"-Schnitt. Ebenfalls auffällig: Männer (51 Minuten) blieben etwas länger dran als Frauen (50 Minuten); bei 19 von 21 Kommissaren ist das umgekehrt.

Dieser Beitrag Tatort mit Til Schweiger bricht Rekorde, mehr und jüngere Zuschauer die auch noch länger zusahen wurde am Dienstag, 12. März 2013 in den Kategorien auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Tatort mit Til Schweiger bricht Rekorde, mehr und jüngere Zuschauer die auch noch länger zusahen“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.