Donnerstag, 30. Mai 2013

Das sind die Tänze im Let's Dance Finale um den Titel Dancing Star 2013

Das Große Finale der sechsten Staffel von „Let’s Dance“ steht am Freitag, den 31. Mai ab 21:15 Uhr auf RTL an! Für Sila Sahin und Manuel Cortez geht es im letzten Tanzduell um Titel „Dancing Star 2013“ und damit um die Nachfolge der bisherigen fünf Let's Dance Gewinner. In der neunten Liveshow müssen die beiden Titelanwärter gemeinsam mit ihren Profi-Tanzpartnern noch einmal alles geben und jeweils drei Tänze präsentieren.

Auf dem Programm steht ein von der Jury festgelegter Tanz, der jeweils persönliche Highlight-Tanz aus der Staffel und ein selbst gewählter Freestyle. Wer überzeugt mit seinen alles entscheidenden Auftritten Jury und Zuschauer und wird im spannenden „Let’s Dance“-Finale „Dancing Star 2013“?

Und das sind die Tänze im Let's Dance Finale

· Openingtanz der „Let’s Dance“-Profitänzer

Sila Sahin (27, 1,63 m) tanzt mit Christian Polanc (34, 1,78 m):
· Jury-Tanz: Samba zu "La Isla Bonita" von Madonna
· Highlight-Tanz: Wiener Walzer zu "Hallelujah" von Jeff Buckley
· Freestyle: "Titanic"- Medley

Manuel Cortez (33, 1,74 m) tanzt mit Melissa Ortiz-Gomez (30, 1,63 m):
· Jury-Tanz: Rumba zu "I Just Can’t Stop Loving You" von Michael Jackson
· Highlight-Tanz: Jive zu "You Never Can Tell" von Chuck Berry aus "Pulp Fiction"
· Freestyle: "Cabaret"-Medley

Außerdem gibt es im Finale ein Wiedersehen mit allen Teilnehmern der 6. Staffel von „Let’s Dance“, die gemeinsam mit ihren Profi-Tanzpartnern noch einmal ihren persönlichen Lieblingstanz präsentieren.

Und das sagt Sila Sahin über ihren möglichen Sieg am Freitag:
„Ich wollte schon mein ganzes Leben lang tanzen und will damit auch nach Let’s Dance weitermachen. Ich möchte mich nicht später zurückerinnern und denken: Mist, ich hab es wieder nicht geschafft. Deswegen ist mir der Titel besonders wichtig. Und wenn ich dieses Jahr nicht gewinne, dann komme ich einfach nächstes Jahr wieder und bleibe so lange vor dem Studio stehen, bis ich noch mal mitmachen darf!“

Und warum sieht sich Manuel Cortez als Sieger der Staffel?
„Wir haben eine unfassbare Reise gemacht. Was diese Frau (Melissa Ortiz-Gomez) aus mir rausgeholt hat in den letzten zwölf Wochen ist unfassbar [..] die Leistungssteigerung und die große Freude, die wir gezeigt haben. Und ich finde, das ist das, worum es beim Tanzen in erster Linie geht. Nicht darum, perfekt zu tanzen. Es geht um Freude und um Ausdruck, und das haben wir beides.“
Quelle der Zitate: Pressezentrum RTL

Dieser Beitrag Das sind die Tänze im Let's Dance Finale um den Titel Dancing Star 2013 wurde am Donnerstag, 30. Mai 2013 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Das sind die Tänze im Let's Dance Finale um den Titel Dancing Star 2013“ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.