Samstag, 1. Juni 2013

Günther Jauch am 2. Juni - Auslaufmodell Hausfrau - wie funktioniert Familie heute?

Am Sonntag, den 2. Juni 2013, wird Günther Jauch wieder live im Ersten ab 21:45 Uhr aus dem Berliner Gasometer auf Sendung gehen. Sein "Polittalk aus dem Herzen der Hauptstadt" steht diesmal unter dem Thema "Auslaufmodell Hausfrau - wie funktioniert Familie heute?". Mit vier kompetenten Gästen wird Jauch an diesem Abend über die moderne Rolle der Hausfrau reden.

Der Kölner Kardinal Meisner sorgt sich um die Familie: Frauen sollen zu Hause bleiben und drei, vier Kinder auf die Welt bringen. Mutti am Herd oder Mama auf der Karriereleiter - ist das immer noch der Stoff für eine Grundsatzdebatte? Die SPD plädiert für die möglichst Vollzeit arbeitende Frau, egal ob Mutter oder nicht.

Ist das Leben als Hausfrau ein Auslaufmodell? Was kann jungen Familien echte Wahlfreiheit geben? Hängt die Entscheidung für Kinder überhaupt von Geld und Karriere ab?

Darüber diskutiert Günther Jauch in der Livesendung mit folgenden Gästen:
Manuela Schwesig (SPD, Ministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales in Mecklenburg-Vorpommern)
Cornelia Poletto (Spitzenköchin)
Yvonne Willicks (Hauswirtschaftsmeisterin und Moderatorin)
Johannes Kippenberg (Jurist)

Zuschauer können und sollen sich gerne vor und während der Sendung per Mail an der Diskussion beteiligen. 1&1 MobileDie Redaktion ist erreichbar unter: mail@guenther-jauch.de GÜNTHER JAUCH ist eine Produktion von I & U TV im Auftrag der ARD unter redaktioneller Federführung des NDR für Das Erste. GÜNTHER JAUCH im Internet unter www.daserste.de/guentherjauch.

Dieser Beitrag Günther Jauch am 2. Juni - Auslaufmodell Hausfrau - wie funktioniert Familie heute? wurde am Samstag, 1. Juni 2013 in den Kategorien , auf upset News veröffentlicht. Wenn Du zu allen Themen auf upset News aktuell informiert sein möchtest, dann kannst Du unseren RSS News-Feed abonnieren oder bzw. und uns auf Facebook oder google+ folgen.

Deine Meinung oder Deine Erfahrungen zum Thema „Günther Jauch am 2. Juni - Auslaufmodell Hausfrau - wie funktioniert Familie heute? “ kannst Du gerne in die Kommentare schreiben (möglich mit einem Facebook, Hotmail, AOL oder Yahoo-Account) und wenn Dir upset News gefällt, dann sag das doch bitte Deinen Freunden bei Twitter, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.